BV Wevelinghoven verpflichtet Köktürk

Der Ballspielverein Wevelinghoven hat sich im Winter-Transferfenster noch mal Offensiv verstärkt. Vom Nachbarn aus dem Grevenbroicher Süden kommt Berkay Köktürk nach Wevelinghoven.

Der 23 Jährige konnte in 108 Seniorenspielen 64 Tore erzielen und gab zudem 48 Torvorlagen. Köktürk stößt sofort zum Team, laboriert aber aktuell noch an einer Knieverletzung. „Wir sind sehr froh, dass wir Berkay verpflichten konnten. Wir kennen ihn gut und seine Qualitäten sind bekannt. Wir erhoffen uns dadurch in der Offensive mehr Durchschlagskraft. Die Gespräche mit Berkay und seinem Verein dem 1. FC Grevenbroich-Süd waren sehr angenehm. Wir freuen uns sehr, wenn es endlich wieder losgeht“, so Simon Büttgenbach, Sportlicher Leiter vom BV Wevelinghoven. „Ich freue mich sehr auf die Aufgabe beim BV Wevelinghoven.

Der Verein hat sich sehr um mich bemüht. Die Gespräche mit Simon haben mich vom BVW-Weg überzeugt. An dieser Stelle danke ich meinem ehemaligen Verein und meinem Team beim Grevenbroich-Süd. Ich werde die Zeit dort niemals vergessen. Ich freue mich, wenn es losgeht“, so Berkay Köktürk.Im Winter verlassen wird den BVW Luca Beuters. Ihn zieht es zurück nach Rommerskirchen. „Danke Luca für deinen Einsatz beim BVW – bleib gesund und so wie du bist.“

Kommentare sind deaktiviert.