Absage Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Mitglieder des Ballspielverein Wevelinghoven 1913 e.V.,

die Auswirkung der Corona-Pandemie hatte und hat immer noch weitreichende Folgen für unser Vereinsleben.
Ein Vereinsleben wie wir es kennen und lieben, ist leider aufgrund der derzeitigen Situation schlicht unmöglich umzusetzen.

Der Vorstand des BVW muss jedoch auch im Augenblick Entscheidungen treffen.
Natürlich immer unter Abwägung der aktuell vorliegenden Risikolage. Manchmal anders als geplant bzw. gewünscht, jedoch immer mit dem Fokus auf die Gesundheit und das Allgemeinwohl unserer Mitglieder.

Aus diesem Grunde wurde gestern seitens des BV Wevelinghoven die Entscheidung getroffen, die Jahreshauptversammlung des Jahres 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir haben uns zu diesem Schritt aufgrund der erhöhten Ansteckungsgefahr bei einer Veranstaltung in dieser Größenordnung entschieden.
Vor allem um eine Teilnahme aller Mitglieder, ebenso auch derer mit einem erhöhten Risiko bzw. einer Vorerkrankung, zu ermöglichen.

Die Turnusmäßig anstehenden Neuwahlen werden um ein Jahr verschoben. Alle aktuellen Amtsträger führen ihr Amt das kommende Jahr kommissarisch weiter fort.

Wir bitten Euch um Verständnis für diese Entscheidung in schwierigen Zeiten und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen am Hemmerdener Weg.
Wir wünschen Euch alles Gute und vor allem: Bleibt gesund!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Kommentare sind deaktiviert.