Zu Gast beim Top-Favoriten

Wieder einmal vorgezogen wird das Spiel unserer 1. Mannschaft. Am Donnerstag, den 20.08. um 19:00 Uhr trifft unsere Truppe auf einen der Aufstiegsfavoriten in diesem Jahr, den SSV Delrath. Nicht nur aufgrund der zu erwartenden sommerlichen Temperaturen und der staubigen Asche wird dies ein schweres Unterfangen, bei dem es vor allem wichtig ist den „Inneren Schweinehund“ zu überwinden.

Auch die Zielrichtung der Delrather, „wir wollen eine bessere Platzierung als im letzten Jahr erreichen“, so Trainer Martin Cremer, lässt die Trauben unserer jungen Mannschaft hoch hängen.  Nach Platz 4 im letzten Jahr heißt das bei 2 Aufsteigern in diesem Jahr – Kampf um den Aufstieg.

Den ersten Schritt in diese Richtung taten die Delrahter bereits im ersten Spiel, beim 2:0 Sieg gegen Bezirksliga-Absteiger FC Zons. Den zweiten Schritt verhindern möchte am Donnerstag allerdings die Mannschaft des BVW um  Trainer Rainer Voigt.

Dass dies keine Utopie sein muss, zeigte der Auftaktsieg am 1. Spieltag gegen den SV Glehn seinerseits ebenfalls ein Bezirksliga-Absteiger. Aber auch das Rückrundenspiel der vergangenen Saison in dem man die Delrather verdient mit 3:1 bezwingen konnte.

Aber alle Theorien  sind Schall und Rauch. Was zählt ist allein die Leistung auf dem Platz. Und die gilt es aus dem Auftaktspiel zu wiederholen wenn nicht sogar zu steigern.

Text/Bild: WST

Kommentare sind deaktiviert.